Öffentl. Trainings

ÖFFENTLICHE SEMINARE UND WORKSHOPS
Leitung, Moderation und Organisation  Fredy Zurflüh  

Allgemeine Informationen:

Die öffentlichen Seminare / Workshops werden in kleinen Gruppen, vorwiegend im Raum
St. Gallen / Herisau durchgeführt.

Die Teilnehmenden erhalten eine persönliche Einladung mit detaillieren Angaben betreffend Seminarorganisation und Seminarort sowie Vorbereitungsunterlagen für einzelne Trainings.

Seminargebühren:

Workshop 1 Tag              Fr.   590.00
Intensivtraining 2 Tage    Fr. 1'090.00
*Workshop ½  Tag           Fr.   390.00   *ohne Mittagessen

Inklusiv Begrüssungskaffee, Pausengetränke, Mittagessen, Seminarunterlagen sowie Kosten für die Benützung der Infrastruktur.

Seminarzeiten: 09.00 bis 17.00 Uhr  -  ½ Tag 09.30 - 13.00 Uhr oder 13.30 - 17.00 Uhr 

Firmenrabatte:
Für die zweite Person im selben Seminar 10% Ermässigung und für jede weitere Person
15% Ermässigung auf den Seminargebühren.

Konditionen
10 Tage rein netto nach Rechnungsstellung, zahlbar vor Seminarbeginn

Annullation
bis 5  Wochen (25 Arbeitstage)  vor Seminarbeginn ohne Kostenfolge
24 – 10 Arbeitstage vor Seminarbeginn 50% der Seminargebühren
9 oder weniger Arbeitstage vor Seminarbeginn 80% der Seminargebühren


Geeignete Ersatzpersonen können jederzeit delegiert werden.

Dank den methodischen Lernprogrammen können die Teilnehmenden die Erkenntnisse aus den Trainings unmittelbar am Arbeitsplatz umsetzen. Sie werden aktiv für die Themen sensibilisiert
und entwickeln dadurch mehr Sicherheit und ein kompetentes Verhalten bei der täglichen Arbeit.